Wie ein Haus entsteht 2017-02-14T12:13:40+00:00

Von der Idee in die Realität

Was wir machen, machen wir mit viel Freude.
Unsere Produkte sehen märchenhaft aus, wie man Häuschen aus Märchenbüchern unserer Kindheit kennt. Doch wenn man wie wir, Gartenhäuser entwickelt so gilt es viele Aspekte zu berücksichtigen. Zum Beispiel Aspekte der Sicherheit und des konstruktiven Bautenschutzes. Wegen der vielen Nachfragen, „wie das bei uns so läuft“, möchten wir den Ablauf vom Entwurf über diverse Zeichnungen und Prototypenbau bis hin zum Endprodukt nachfolgend grob aufzeigen.

Die Idee

Zunächst werden gesammelte Kundenwünsche analysiert und versucht umzusetzen. So entstand die variable Raumaufteilung des AURA XL.
Die ersten Handskizzen entstehen und ein Statiker wird zur Beratung hinzugezogen.
Die Maße werden festgelegt und die ersten CAD-Zeichnungen werden erstellt.

Erfahrungsgemäß 6 Monate nach Begin des Projektes sind dann die CAD-Dateien erstellt und können als 3D Model gerechnet und gerendert werden. Erst hierdurch bekommen wir eine genaue Vorstellung davon ob sich unsere Ideen auch später tatsächlich so anfühlen wir wir es uns wünschten. Zum Beispiel der Lichteinfall in die Häuser.

Und immer wieder geändert.

Jetzt beginnt der Teil, der uns am meisten Spaß macht. Der Prototypenbau. Beim Aura gestaltete sich das gar nicht so leicht denn Aura ist 510 cm hoch, unsere Halle aber nur 450 cm.

Parallel zum Musterbau erfolgen Materialbedarfsrechnungen, Erstellung einer geprüften Statik, die Erstellung der Montageanleitung, die Art des Packens der Bauteile auf Palette und viele Dinge mehr. Verschiedene Anstriche werden ausprobiert. Es gilt zu Erreichen, das sich sofort ein Wohlfühlgefühl einstellt, sobald man das Haus betritt. Alles muss harmonieren.

Bis zu diesem Zeitpunkt vergehen in der Regel ca. 9 Monate.

Endlich ist es soweit. Unser neuer Traum ist realisiert und wir können diesen in unserem gemeinsamen Ausstellungspark bei dem Galabau -Unternehmen Michael Holzweiler in Bielefeld-Brake montieren. Hierbei geht es nicht nur um die Montage des Hauses, auch das Umfeld muss neu geschaffen werden. Wege müssen erstellt werden, Bepflanzungen und Beleuchtung müssen installiert werden.

Fast 1 Jahr Entwicklungszeit ist nun vergangen. Es ist vollbracht. Wir haben ein neues märchenhaftes Gartenhaus erschaffen und hierin viele Kundenwünsche und Anregungen verwirklicht.

Diese Webseite verwendet Cookies für eine bessere Bedienbarkeit. Mehr Informationen

Für die bestmögliche Bedienbarkeit verwendet diese Webseite Cookies. Dies wird z.B. benötigt, um Warenkorbartikel zu verwalten oder Bildergallerien sinnvoll anzuzeigen. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit einer Verwendung von Cookies einverstanden sind.

Schließen